Webinar
22. September 2021

Programm

13:30
13:45
Begrüssung durch die Tagungsleitung
13:45
14:15
Referat
Arbeitsunfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Und nun?
  • Case Management des Arbeitgebers mit Blick auf die Rückkehr an den Arbeitsplatz
  • Soll man sich als Arbeitgeber auch dann um eine Wiedereingliederung bemühen, wenn man eigentlich vorhat, dass Anstellungsverhältnis zu beenden?
  • Welche Fälle gestalten sich in der Praxis als schwieriger: Solche, bei denen es um körperliche Leiden geht, oder Burnout-Fälle?
14:15
14:20

Pause

14:20
14:50
Referat
Arbeitsunfähigkeit führt nicht immer zur IV-Rente
  • Welche Rolle hat der behandelnde Arzt und der Vertrauensarzt
  • Ablauf einer vertrauensärztlichen Untersuchung von der Anmeldung bis zum Entscheid
  • Unterschiede der Berufsinvalidität und der Erwerbsinvalidität
14:50
14:55

Pause

14:55
15:25
Referat
Nebenbeschäftigung: Meldepflicht, Pensum, Gesundheit, Lohn, Image
  • Ergeben sich aus dem Verfassungsrecht Ansprüche auf Nebenbeschäftigung und sind solche einschränkbar?
  • Gilt ein Konkurrenzverbot? 
  • Wie weit gehen Informationspflichten der Arbeitnehmenden?
  • Wie sieht es mit Nebenbeschäftigungen im Interesse des Arbeitgebers aus?
15:25
15:30

Pause

15:30
16:00
Referat
Ombudsstellen und ihre Rolle für die heutige Staatsverwaltung
  • Was leisten Ombudsstellen für die Verwaltung und für die Bürgerinnen und Bürger?
  • Wann sind sie dem klassischen Verwaltungsverfahren überlegen?
  • Welchen Wert haben Ombudsstellen für das Staatspersonal? 
16:00
16:05

Pause